Pfarrfest 2015

Wie in jedem Jahr fand auch dieses Jahr, kurz nach Ende der Sommerferien, das alljährliche Pfarrfest statt.

So konnten wir es uns auch dieses Jahr nicht nehmen lassen, uns eine Kleinigkeit zu überlegen und uns so mit einem kleinen Programm am Pfarrfest zu beteiligen.
Dieses Jahr stand etwas ganz besonderes auf dem Programm. Gemeinsam mit vielen fleißigen Helfern aus der Jugend der Gemeinde wunde der Raum Berlin im Keller vom Pfarrzentrum vor einiger Zeit renoviert und für die Jugend mit vielen Projekten verschönert. So entstand in der vergangenen Zeit ein toller Raum mit Kicker, Dartscheibe, einer gemütlichen Sitzecke, einer selbst gebauten Theke und vielem mehr, der nun als Treffpunkt einlädt. So wollten wir es uns am Pfarrfest nicht nehmen lassen diese Arbeit der ganzen Gemeinde vorzustellen und eröffneten eine „Saftbar“ im Jugendraum. Hier wurden verschiedene Cocktails angeboten, die für jeden Geschmack etwas bereithielten. Weiter bot der Raum die Möglichkeit sich auf ein kleines Duell am Kicker oder an der Dartscheibe einzulassen oder ein Puzzleteil für die Leinwand zu bemalen. Natürlich sollte die traditionelle Hüpfburg nicht fehlen, doch da hat uns das Wetter leider einen Stich durch die Rechnung gemacht. So gab der Raum trotz des Wetters jedoch genug Möglichkeiten sich im Trockenen die Zeit zu vertreiben und ganz nach dem Motto der Messfeier sich zu begegnen und zu sagen „Schön, dass ihr da seid“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.