Pfingstlager 2017 – Zauberhafte Welten

Liebe Teilnehmer, liebe Eltern,

wir freuen uns die Anmeldung für das Pfingstlager 2017 zu eröffnen! Es erwartet uns ein tolles und sonniges Wochenende im Gruppenhaus Lutzerath (wir gehen nicht Zelten) mit (Gelände-)Spielen, Basteln, gemeinsamem Essen und Erleben. Das diesjährige Motto lautet: Zauberhafte Welten.

Informationen

  • Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
  • Teilnehmerbeitrag: 69€
  • Von: Freitag 2.06. Nachmittag
  • Bis: Montag 5.06. (früher) Nachmittag

Bilder der vergangenen Lager könnt ihr euch hier auf der Seite ansehen. Details wie Treffpunkt und Packliste werden nach der Anmeldung rechtzeitig verteilt.

Wenn ihr uns noch nicht kennt oder Fragen habt, bieten wir für interessierte Eltern die Gelegenheit, uns Gruppenleiter und das Pfingstlager am Freitag den 28. April um 18:00 im Pfarrzentrum St. Michael kennenzulernen.

Fragen vorab einfach an unsere Emailadresse richten!

Anmeldeschluss ist der 10. Mai 2017

Euch anmelden und Fragen stellen könnt ihr per Email an kontakt[„ät“]pjsm.de

Für die Anmeldung brauchen wir folgende Angaben*:

  • Vor- und Zuname
  • Alter
  • Geburtsdatum
  • Adresse
  • Telefonnummer

*Wofür brauchen wir das alles? (weiterlesen)

Das Alter brauchen wir, damit wir einen Überblick über den Altersschnitt unserer Kinder haben und wissen was für Angebote und Spiele passend sind.
Die Telefonnummer ist für Rückfragen, falls es irgendetwas zu klären gibt – einige Sachen kann man einfach schlecht per Mail klären.
Alle anderen Angaben benötigen wir für die Zuschüsse, die wir jedes Jahr bei der Stadt oder beim Bistum beantragen, damit der Teilnehmerbeitrag für jeden Einzelnen möglichst gering bleibt. Damit die Geldgeber aber sichergehen können, dass die eingetragenen Kinder auch wirklich existieren, müssen die Geburts- und Adressdaten eingetragen werden. Große Kinder wissen das zwar alles selbst – wir bereiten diese Listen aber bereits vor, so dass später nur noch die Unterschrift der Teilnehmer fehlt. Das spart Zeit, die wir für schöne Dinge nutzen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.