Spielenacht März 2015

Spielenacht 2015Letztes Wochenende war es mal wieder so weit: für die Spielnacht im März 2015!

Mit knapp 50 Kindern fand die Spielenacht dieses Mal besonders großen Anklang. Für die Kinder von 6 Jahren bis 12 Jahren gab es wie immer ein breites Programm an Brettspielen von „Make’n’brake“ und „Das magische Labyrinth“ bis hin zu verschiedenen Kartenspielen. Aber auch Spiele wie Twister und „Werwölfe“ fanden großen Anklang. Die beiden Highlights des Abends waren jedoch die Meisterschaft im „Putzfrauenhockey“, die nicht nur die Frauen ordentlich ins Schwitzen brachten, sowie das Kickert-Turnier, in denen sich kleine Gruppen der Herausforderung stellen mussten. Natürlich gab es für die Gewinner auch einen kleinen Preis.

Spielenacht 2015 - Hotdogs

Zur Stärkung der ausgehungerten Spieler gab es Hotdogs und natürlich ein leckerer Nachtisch.

Dann wurde wieder nach Lust und Laune die ganze Nacht gespielt, gemogelt und gezockt.

Die meisten Kinder blieben über Nacht und fanden ein bisschen Schlaf zwischen den Spielen, bevor am Sonntagmorgen ein gemeinsames Frühstück und der Besuch des Gottesdienstes die Spielenacht beendeten.

Wieder blicken wir auf eine tolle Gemeinschaft und viel Spaß auf diese Spielenacht und freuen uns auf unsere nächste Aktion; Das Pfingstlager vom 22. Bis 25. Mai 2015 steht ganz unter dem Motto: Wir sind alle Gottes Superhelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.